Maibaumfest 2018

 

Am 01. Mai 2018 wird zum 40-jährigen Bestehen des Unter- giesinger Maibaumvereins ein neuer Maibaum aufgestellt.

Beginn des Festes am Hans-Mielich-Platz um 11.00 Uhr
mit Musik, Tanz mit den Schwuhplattlern, den Giesinger Maibaum Tänzern, dem Spencer Davis Chor und einem Kinderprogramm.

Der Baum kommt aus dem Allinger Wald, er ist 27 Meter hoch und wird von der Landjugend Alling (bei Puchheim) gefertigt.

 

Maibaumfest 2014

Am 01. Mai 2014 wurde ein neuer Maibaum aufgestellt.

Der Baum kommt aus dem Puchheimer Wald, er ist 27 Meter hoch und 2 Tonnen schwer. Er wurde von der Burschenschaft Landsberied (bei Schöngeisingen) gefertigt.

Der Maibaum wurde bei strahlendem Sonnenschein im Beisein von 800 Besuchern und mit dem Segen des Stadtpfarrers H. Schlosser aufgestellt.

Die Maibaumtänzer (unter der Leitung von Jurate Lanzhammer) wurden musikalisch begleitet von dem Duo “Andrea und Michael”.

Frischen Schwung brachten die 20 Schwuplattler nach Untergiesing.
Beide Gruppen tanzten mit den Untergiesinger Bürgern anschließend auf dem Hans-Mielich-Platz.

Auch das Kinderprogramm, mit dem Spielbus der Spielandschaft Stadt war sehr gefragt.

Danke nochmals an alle Spender und Helfer.

 

0_DSCN1121_neu

1_DSCN0036_neu

2_DSCN0040

3_DSCN0072

4_DSCN0055 (2)

5_DSCN0114

6_DSCN0104

7_BILD0417

8_BILD0385

DSCN0120

BILD0394

BILD0366

    © Bürgervereinigung Maibaum-Untergiesing e.V.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Veranstaltungen

note9b